Auch in diesem Jahr wird der Frühling in Beeskow musikalisch begrüßt.

Dazu haben unsere Fachbereiche wieder schöne und abwechslungsreiche Beiträge vorbereitet.

Nach der Begrüßung durch unsere Jüngsten aus der musikalischen Früherziehung, präsentieren unsere Streicher ein Ensembleprojekt. Sie bilden ein kleines Sinfonieorchester und werden dabei von Mitgliedern des Jugendblasorchesters und Gästen unterstützt. Erklingen soll der 2. Satz aus dem Klavierkonzert von Sergei Wassiljewitsch Rachmaninov.

Ein weiterer Höhepunkt soll der Auftritt unserer Delegieten zum Landeswettbewerb von "Jugend musiziert" werden.

Die Gitarrenabteilung plant u.a. einen Bandauftritt kurz vor der Pause, in der man sich dann bei Kaffee und Kuchen stärken kann.

Das Programm im 2. Teil wird vom Jugendblasorchester Beeskow gestaltet. Hier sollen die ca. 40 jungen Musikanten u.a. neu erarbeitete Programmpunkte, wie eine Filmmusik aus "Harry Potter" oder vom neuen Freddy-Mercury-Film präsentieren.

Wir freuen uns sehr, dass die geplante Angebotserweiterung im Fächerkanon der Musikschule Beeskow realisiert werden konnte. Aus diesem Grunde wird, eingebettet in das JBO-Programm, die Raiffeisenbank einen symbolischen Scheck über ca. 10.000,00 € dem Freundeskreis e.V. übergeben. Damit können wir nun 3 neue Fagotte kaufen.

Wir laden euch alle recht herzlich zu diesem Konzert ein.

J. Wesner

Standortleiter Beeskow