Der 7.Landes-Orchesterwettbewerb fand am Samstag, den 20.06.2015, im Koservatorium, in Cottbus statt. Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Cottbus, Herrn Kelch, waren insgesamt 10 Orchester angetreten. Eine Delegierung zum Deutschen Orchesterwettbewerb auf Bundesebene ist nur über diese Teilnahme möglich. Unter den "scharfen Augen und Ohren" der Fachjury, präsentierte das Jugenblasorchester der Musikschule ein hervorragendes Programm und sicherte sich somit bereits zum zweiten mal die Teilnahme am Bundeswettbewerb. Dieser wird 2016 in Ulm durchgeführt.